Videoüberwachung

 

Videoüberwachung

Leistungsfähige Videosysteme leisten weit mehr
als Sie vielleicht denken:
 

 

Externe Videokamera
 

Eine Anlage zur Videoüberwachung umfasst grundsätzlich folgende Komponenten:
 

  • Videokamera
    • Analog (CCD) oder in IP Technik (CMOS)
    • TV Auflösung (0,3 MP) oder MegaPixel (1-4 MP)
    • Art: Farbe / SW / Dome / Mini
    • Objektiv (Brennweite, Zoom
       
  • Aufzeichnungsgerät, Aufnahme und Übertragungsmedium
     
  • Software zur Steuerung und Ereigniserkennung
     
  • Zubehör (Kabel, Gehäuse für Außeneinsatz etc.)
     
Videozubehör

 

 

Zu einer vollständigen Sicherheitslösung in einem Unternehmen gehört
der Einsatz einer Videoüberwachung einer Alarmanlage und
einer Zutrittskontrolle in einem vernetzten System.

Für jede Anforderung gibt es eine kostenoptimierte Lösung.
Profitieren Sie von unserer unabhängigen Beratung und Auswahl
bester Komponenten mehrerer Hersteller.